www.Freace.de
Impressum


Nachrichten, die man nicht überall findet.




Türkei fordert Ende der US-Offensive
11.09.2004








Am Freitag berichtete Al-Jazeera, daß die Türkei die USA aufgefordert hat, die Offensive gegen die nordirakische Stadt Tal Afar zu beenden.

Eine Erklärung des türkischen Außenministeriums zeigte sich sehr besorgt über die zahlreichen Opfer unter der Zivilbevölkerung, die durch die seit mehreren Tagen andauernden Kämpfe und Bombardierungen verursacht worden sind.

"Wir haben die US-Behörden aufgefordert, die Offensive in Tal Afar so bald als möglich zu beenden und übertriebene und wahllose Gewalt zu vermeiden", so die Erklärung.

Auch das Militär des NATO-Mitglieds Türkei beobachtet einer Meldung der staatlichen Nachrichtenagentur Anatolia zufolge die Entwicklung in Tal Afar genau.

"Wir erwarten, das die betroffenen Parteien sich mit gesundem Menschenverstand verhalten", so der türkische Generalstab in einer Erklärung.

Die türkische CNN zitierte einen US-Beamten mit den Worten, daß die Offensive sich nicht gegen Turkmenen richten würde und so lange andauern würde, wie dies für notwendig befunden würde.

Nach Angaben eines Beamten der Gesundheitsbehörde Tal Afars sind bei den Angriffen bisher mindestens 22 Menschen getötet und über 70 verletzt worden. Bereits am Donnerstag sprach das irakische "Innenministerium" von 12 in Tal Afar getötet Zivilisten.





Zurück zur Startseite





Impressum

contact: EMail