www.Freace.de
Impressum


Nachrichten, die man nicht überall findet.




Freibrief für Israel?
25.09.2004








Wie Al-Jazeera am Dienstag berichtete, hat die syrische Armee begonnen, auf Druck des UN-Sicherheitsrats hin 3.000 Soldaten aus dem Libanon abzuziehen.

Die von den USA und Frankreich entworfene UN-Resolution 1559 fordert den Abzug aller ausländischen Truppen aus dem Libanon und die Einstellung der Unterstützung dortiger "Milizen", also vorrangig der Hizb Allah (Hizbollah).

Am Samstag spekulierte UPI in einer Meldung unter Berufung auf einen namentlich nicht genannten arabischen Diplomaten, daß die USA durch die von ihnen eingebrachte Resolution Syrien absichtlich in Verlegenheit gebracht haben, da es sich bisher den amerikanischen "Reformvorschlägen" des "Projekts für den Großraum Mittlerer Osten" der USA widersetzt hat.

Am Freitag nun berichtete UPI in einer kurzen Meldung, daß israelische Kampfflugzeuge den libanesischen Luftraum am Freitagmorgen den dritten Tag in Folge massiv verletzt haben. Die Flugzeuge bewegten sich demnach mehrere Stunden im Luftraum über dem Süden des Landes, wurden dabei aber nicht von Flugabwehrgeschützen angegriffen.

Das grundlose Eindringen der israelischen Maschinen in den libanesischen Luftraum direkt nach dem Beginn des syrischen Truppenabzugs dürfte kaum ein Zufall sein. Vielmehr ist anzunehmen, daß Israel hier bewußt Stärke und Überlegenheit demonstrieren will.

Es bleibt abzuwarten, ob es sich hier ausschließlich um eine psychologische Siegerpose oder doch bereits um erste Tests der libanesischen Flugabwehr gehandelt hat.





Zurück zur Startseite





Impressum

contact: EMail