www.Freace.de
Impressum und Datenschutz


Nachrichten, die man nicht überall findet.




Dänische Aktivistin in Israel verletzt
03.10.2004








Wie Al-Jazeera am Sonntag berichtete, ist bei Demonstrationen gegen den Bau der israelischen "Mauer" neben mehr als 40 Palästinensern auch eine dänische Aktivistin verletzt worden.

Die 21 Jahre alte Maya Gouzare, ein Mitglied des International Solidarity Movement (ISM) wurde von einem kunststoffummantelten Geschoß im Rücken getroffen und mußte daraufhin im al-Ahli-Krankenhaus in Hebron operiert werden. Aufgrund von Komplikationen wurde erwartet, daß sie ein weiteres Mal operiert werden müßte.

14 weitere Palästinenser wurden nach Angaben von Ärzten ebenfalls durch solche "Gummigeschosse" verletzt, als israelische Sicherheitskräfte eine Demonstration gegen den Bau der "Mauer" in dem Ort Bait Awwa, 15 Kilometer westlich von Hebron, auflösen wollten. 6 von ihnen wurden ebenfalls in Krankenhäuser eingeliefert und 30 weitere wurden aufgrund von Beschwerden nach dem israelischen Einsatz von Tränengas behandelt.

Die israelischen Soldaten gingen gegen die Demonstrationen vor, nachdem mehrere der Teilnehmer sie mit Steinen beworfen hatten. Die verletzte Dänin kann allerdings kaum eine "Bedrohung" durch das Werfen von Steinen für die Soldaten dargestellt haben, da sie die Kugel in den Rücken traf.





Zurück zur Startseite





Impressum und Datenschutz

contact: EMail