www.Freace.de
Impressum und Datenschutz


Nachrichten, die man nicht überall findet.




Krieg der Kerzen
17.12.2004








Wie die britische BBC am Freitag berichtete, nutzen die USA und die kubanische Regierung die Vorbereitungen zum Weihnachtsfest, um sich gegenseitig ihre Menschenrechtsverletzungen vorzuwerfen.

Eingeleitet wurde dieser "Konflikt" offenbar durch die "Vertretung der US-Interessen auf Kuba" - beide Länder haben offiziell keine diplomatischen Beziehungen - indem neben einem beleuchteten, von Rentieren gezogenen Schlitten, auf dem ein Weihnachtsmann sitzt auch die zwei Meter große Zahl "75" in einem weißen Kreis gezeigt wurde. Dies sollte zweifellos ein Hinweis auf die 75 im vergangenen Jahr verhafteten kubanischen "Dissidenten" - es gibt zahllose Berichte, denen zufolge es sich vielmehr meistenteils um US-Agenten oder von ihnen gesteuerte Personen handelte - sein.

Unabhängig hiervon war die kubanische Reaktion jedenfalls, Schilder mit Bildern von Gefangenen im US-geführten Gefängnis in Abu Ghurayb, dem Wort "Faschist" und Hakenkreuzen vor den entsprechenden US-Gebäuden aufzustellen.





Zurück zur Startseite





Impressum und Datenschutz

contact: EMail