www.freace.de
Impressum

Nachrichten, die man nicht überall findet.





Der Tag danach

Folgen einer "Großoffensive"

03.06.2005  






In der vergangenen Woche veröffentlichte die italienische Zeitschrift Diario ein in der irakischen Stadt Fallujah nach der US-geführten "Großoffensive" gedrehtes Video.

Zerstörte Häuser. Leichen. Männer, Frauen, Kinder. Noch mehr zerstörte Häuser, noch mehr Leichen.

Der Inhalt des 18-minütigen Videos vermittelt einen drastischen Eindruck der Folgen der "Befreiung der Stadt aus der Hand von Terroristen", wie das US-Militär die Offensive bezeichnete und die Warnung der Zeitschrift, das Video zeige "harte und schockierende Bilder und ist nur für erwachsene Zuschauer geeignet" ist zweifellos zutreffend.

Das Video wurde der Zeitschrift zufolge Anfang Januar gedreht, als die Stadt erstmals wieder vom US-Soldaten für Zivilisten zugänglich gemacht wurde. Es wurde der Zeitschrift vom "Zentrum für Menschenrechte und Demokratie in Fallujah" übergeben.

Der von Diario gewählte Titel "Fallujah - The Day After" ("Fallujah - Der Tag danach") ist angesichts der Bilder sicherlich keine zufällige Anspielung auf den Film "The Day After", der die Folgen eines Atomkriegs am Beispiel der US-Stadt Kansas City zeigt. Das Video zeigt überdeutlich, daß wieder einmal eine Stadt von US-Soldaten zerstört wurde, um sie zu "befreien".



Werbung:


Zurück zur Startseite





Impressum

contact: EMail

PAGERANK SEO