www.Freace.de


Nachrichten, die man nicht überall findet.




Fox News geht gegen unbequeme Seite vor
26.06.2003









Das amerikanische Medienunternehmen Fox News Network geht gegen die politische Website Agitproperties vor, weil diese - so der Vorwurf - Markenrechte von Fox verletzt habe.

Agitproperties versteht sich nach eigener Aussage als satirisches Unternehmen, daß beispielsweise über den Verkauf von satirischen T-Shirts die amerikanischen Bürger zum Nachdenken über die derzeit in den USA von den Medien angebotenen Informationen anregen will.

In einem Schreiben fordert Fox nun, den Verkauf der T-Shirts sofort einzustellen, da die Darstellungen Markenzeichen des Unternehmens verletzen und Konsumenten glauben könnten, es würde sich um eine Website von Fox handeln. Für den Fall, daß sich die Betreiber der Website den Forderungen nicht beugt droht das Schreiben mit rechtlichen Konsequenzen.

Nicht nur, daß auf jeder Seite oben ein überdeutlicher Hinweis steht - allerdings läßt sich nicht nachvollziehen, ob dies auch schon vor der Beschwerde durch Fox der Fall war -, die Befürchtung, daß Fox-Konsumenten die T-Shirts für Fox-Material halten wirft angesichts der Aussagen auf den T-Shirts ein starkes Licht auf die Einschätzung der durchschnittlichen Intelligenz der Konsumenten des Unternehmens.




Zurück zur Startseite





Impressum

contact: EMail