www.Freace.de


Nachrichten, die man nicht überall findet.




Annan verurteilt Israel
12.10.2003









Der UN-Generalsekretär Kofi Annan hat den Tod von palästinensischen Zivilisten bei einem massiven israelischen Überraschungsangriff im südlichen Gaza scharf verurteilt, berichtete AFP am Sonntag.

"Der Generalsekretär mißbilligt die Tötung von palästinensischen Zivilisten während des israelischen Einfalls in Rafah im Gaza-Streifen", sagte Annan in einer durch eine Sprecherin übermittelten Erklärung.

"Nicht zum ersten Mal erinnert der Generalsekretär Israel daran, daß die unangemessene Nutzung von Gewalt in dicht besiedelten Gebieten nicht vereinbar mit den Internationalen Humanitären Gesetzen (IHL) ist", so die Erklärung weiter.

Bei dem israelischen Angriff mit mindestens 15 Panzern, bis zu 100 gepanzerten Fahrzeugen und Hubschraubern sind bisher mindestens 7 Palästinenser, darunter 2 Kinder getötet und 56 weitere verletzt worden. Auch die Wasser- und Stromversorgung sind schwer beschädigt worden.

Der Angriff soll dazu dienen, versteckte Tunnel zu entdecken und zu zerstören, die israelischen Befürchtungen zufolge dazu benutzt werden könnten, Panzer- und Flugabwehrraketen einzuschmuggeln. Ein israelischer Offizier gab am Samstag allerdings zu, daß bei der jetzigen Aktion bisher keine solchen Tunnel gefunden worden sind.




Zurück zur Startseite





Impressum und Datenschutz

contact: EMail