www.Freace.de


Nachrichten, die man nicht überall findet.




Irak: Güterzug angegriffen
30.10.2003









Am Donnerstag ist im Irak ein Güterzug mit einer Bombe angegriffen und danach geplündert worden, berichtete AP.

Der Angriff ereignete sich in sechs Kilometer westlich der Stadt Fallujah als der Zug auf dem Weg ins 135 Kilometer entfernte Haditha war. Durch die Explosion gerieten vier Frachtcontainer in Brand. Augenzeugenberichten zufolge wurde die Fracht des Zuges, größtenteils Eigentum des US-Militärs, nach dem Verlöschen der Flammen von Anwohnern praktisch vollständig geplündert.

Der Lokführer wurde durch den Angriff verletzt, konnte aber fliehen.

Da der Zug kurz zuvor in Fallujah abgefahren war, ist zu vermuten, daß die Angreifer hiervon Kenntnis hatten und den Zug gezielt angegriffen haben.




Zurück zur Startseite





Impressum und Datenschutz

contact: EMail